Tianxiang Gu - Solist
DSC_0067.JPG

Tianxiang Gu wurde *1996 in Shanghai (China) geboren und absolvierte die LuoDian Senior High School in China. Tianxiang Gu kam 2016 in die Schweiz und studiert derzeit Euphonium bei Thomas Rüedi an der Hochschule der Künste Bern und wird im Sommer 2022 den Master of Solo Performance absolvieren.

 

Tianxiang Gu hat viel Erfahrung im Orchester- wie auch im Solospiel. Er hat in der Schweiz bereits in diversen Formationen wie BBO, OBB, HKB Blasorchester und weiteren Bands gespielt.

Durch seine Studien bei Thomas Rüedi, Rex Martin und vielen anderen großen Lehrern, hat sich Tianxiang weiterentwickelt und seinen sehr schönen Klang mit einer starken Technik fundiert.

Tianxiang Gu ist im Jahr 2019 als Solist mit dem Blasorchester Bern-Ost aufgetreten und spielt seither das erste Euphonium.

Bravo Gu für deine gelungene Interpretation und deinen Vortrag!